Schlösserstraße

Maiers Hotel Oststeirischer Hof

Die Region der Südoststeiermark ist nicht nur ein Thermenland und eignet sich mit dem milden Klima für den Weinbau mit ganz hervorragenden Qualitäten, sondern kann auch mit einer geschichtsträchtigen Vergangenheit aufwarten.
Da die Lage unserer Region meistens eine nahe Grenze aufwies und die Topografie eher hügelig als gebirgig ist, war das Verteidigen der Güter und Orte ein schwieriges Unterfangen. So wurden auf den wenigen Hügeln Herrenhäuser und Schlösser mit Steinmauern eingefriedet um vor raubenden und marodierenden Feinden zu schützen. Auf einem der zahlreichen Vulkanhügeln, wurde dabei die nie eingenommene Festung „Riegersburg“ errichtet. Eine prachtvolle Burg und Zentrum der Schlösserstraße. Die Riegersburg können Anspruchsvolle über den Klettersteig erklimmen oder über den normalen Burgweg. Daneben gibt es seit einigen Jahren auch einen Lift für das bequeme Erreichen der Burg.  Neben der Riegersburg gibt es noch nahegelegen Schloss Kornberg, Schloss Kapfenstein, Schloss Obermayerhofen und viele mehr. Jedes dieser Gebäude erzählt seine eigene aufregende Geschichte und ist einen Besuch wert.

Von Maiers Hotel Oststeirischen Hof erreichen sie die Burgen in wenigen Minuten.